Regional

Ansprechpartner Bayern IV

Gebietsbeauftragter
Bayern IV

Markus Eiglsperger

Fliegen aus Leidenschaft ist mein Motto seit 1967, da hab ich mit Hartkleber mein erstes Modell gebaut! 25 Jahre später habe ich mit meinem langjährigen Modellflugfreund auch noch eine Pilotenlizenz erworben. Meine Luftfahrzeuge haben seit 1996 zwischen 11,7 Meter und 23 cm Spannweite. Hoffe das bleibt auch so wenn ich mal Rente beziehen kann! Nur fliegen ist schöner.

Straße & Hausnr.
Unterer Markt 32
Ort
84405 Dorfen
Telefon
08081-1280
Mobil
0160-7043509
E-Mail
m.eiglsperger@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen

Samson Zimmermann

Seit 37 Jahren betreibe ich Modellflug ... erst in der GST, wo ich auch an Wettbewerbe teilnahm in der Klasse Motorsegler. Nach meinem Umzug nach Bayern trat ich sehr schnell dem DMFV bei und bin im Vorstand bei den Himmelsstürmern Bruckmühl. Meine Devise ist es, Jugendliche an das schöne Hobby ranzuführen, um die Entwicklung für zukünftige Berufsendscheidung den Weg zu ebnen. Meine Leidenschaft ist es, hauptsächlich kolbenbetriebene Modelle in die Luft zu bringen.

Straße & Hausnr.
Prof.-Kurt-Huber-Str. 4
Ort
83043 Bad Aibling
Telefon
+49 8061-5291
Mobil
+49 162 8594039
E-Mail
s.zimmermann@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
Region Süd
  • 31.03.2022Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Marc Dallek kommissarisch zum Vizepräsidenten bestellt

    Marc Dallek kommissarisch zum Vizepräsidenten bestellt
    Am 29. März 2022 hat Lothar Melchior sein Amt als Vizepräsident im Deutschen Modellflieger Verband e.V. niedergelegt. Der Rücktritt erfolgt mit sofortiger Wirkung und ist dem künftigen Umfang seiner beruflichen Auslandsaufenthalte geschuldet. Eine Entwicklung, die zum Zeitpunkt seiner Wahl im März 2021 in dieser Form nicht absehbar war.
  • 07.02.2022Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Modellfliegen in Frankreich

    Modellfliegen in Frankreich
    DMFV-Versicherung jetzt auch für Finesse+-Mitglieder möglich Auf der Messe Faszination Modellbau im Herbst 2021 haben die Organisationen Finesse+, IG-Hangflug und der DMFV die Weichen gestellt, um sowohl den französischen als auch den deutschen Modellpiloten eine unkomplizierte Möglichkeit anzubieten, in beiden EU-Ländern ihren Flugsport auszuüben.
  • 28.01.2022Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Das Finetuning mit dem LBA hat begonnen

    Das Finetuning mit dem LBA hat begonnen
    Betriebsgenehmigung für den DMFV soll in Kürze erfolgen. Endlich nimmt die Erteilung der Betriebsgenehmigung für den DMFV und dessen Mitglieder durch das Luftfahrt-Bundesamt Fahrt auf. In einem 90-minütigen Videotermin am 7. Januar haben die beiden zuständigen LBA-Sachbearbeiter den DMFV-Antrag vom 10.09.2019 und dessen Ergänzung vom 03.08.2021 kommentiert.
  • 25.01.2022Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Freundschaftsfliegen zum 50sten Geburtstag des DMFV

    Freundschaftsfliegen zum 50sten Geburtstag des DMFV
    „Der DMFV wird 50 und alle feiern mit!“ Unter diesem Motto steht das gesamte Jubiläumsjahr 2022. Und das ist auch das Motto, unter dem es in jedem DMFV-Vertretungsgebiet mindestens ein Freundschaftsfliegen eines ansässigen Vereins geben soll. Ziel der Freundschaftsfliegen ist es nicht, eine große Flugshow zu organisieren.
  • 20.12.2021Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Jahreshauptversammlung des DMFV auf den 11. Juni 2022 verschoben

    Jahreshauptversammlung des DMFV auf den 11. Juni 2022 verschoben
    Auf Grund der anhaltend kritischen Pandemie-Lage hat das DMFV-Präsidium schweren Herzens entschieden, die für den 26. März 2022 geplante Mitgliederversammlung zu verschieben.