Das Jahr 2018

In am 20. Juni 2019

Am 01.01.2018 hatte der DMFV 84.432 Mitglieder, insgesamt sind 1.334 Vereine Mitglied im Verband.

03.02.2018 – Frühjahrstagung der Gremien Sportbeirat und Gebietsbeirat in Siegburg.

06.02.2018 – Der DMFV erarbeitet mit dem Schweizerischen SMV eine Stellungnahme für die Beratung im EASA Committee der EU-Kommission am 21.02.2018.

10.03.2018 – Der erste Workshop mit Carola Laun vom Kinder & Jugend Marketing Kontor sowie Vertretern des Jugendarbeitsteams, Vereinsjugendleitern und Vertreter der Modellbau-Industrie wird in der Geschäftsstelle in Bonn durchgeführt. Es werden nach einer Analyse erste Eckpunkte herausgearbeitet, mögliche Zielgruppen einer gezielten Ansprache festgelegt, Ideen und Ziele formuliert und weitere Treffen geplant.

14.03.2018 – DMFV Präsident Hans Schwägerl, Gerhard Wöbbeking und Carl Sonnenschein führen mit dem für die EASA zuständigen Mitarbeiter des BMVI, Daniel Phiesel, ein Gespräch in dem die NPA (Notice of Proposed Amendment) der EASA besprochen wurde. Es ist dabei gelungen, das BMVI für die Belange des Modellflugsports zu sensibilisieren und Herr Phiesel hat seine Unterstützung diesbezüglich zugesagt.

24.03.2018 – Jahreshauptversammlung des DMFV in Bamberg
Die 46. Mitgliederversammlung des DMFV findet in diesem Jahr in Oberfranken in einem der malerischen Städte an der Regnitz statt. Unter Tagesordnungspunkt 17 werden die Wahlen des Vorstands des Verbandes abgehalten. Gemäß § 12 Absatz 4 der Satzung des DMFV e.V. werden Präsident und Vizepräsident gewählt. Wie in § 8 Nr.5 der Satzung des DMFV e.V. vorgeschrieben, liegen für das Amt des Präsidenten und das Amt des Vizepräsidenten schriftliche Anträge vor. Herr Hans Schwägerl wird darin als Kandidat für das Amt des Präsidenten vorgeschlagen und Herr Ludger Katemann als Kandidat für das Amt des Vizepräsidenten. Herr Hans Schwägerl wird von der Mitgliederversammlung zum Präsidenten des Verbandes gewählt und Herr Ludger Katemann zum Vizepräsidenten.

Auf Antrag des Kassenprüfers, Jürgen Ackermann, wird der Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 von der Versammlung entlastet. Jürgen Ackermann wird im späteren Verlauf der Versammlung für das Geschäftsjahr 2018 zum Kassenprüfer gewählt.
Die Bestätigung von Mitgliedern des Sportbeirates erfolgt nach § 10 Nr. 11 der DMFV-Satzung unter Punkt 18 der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung. Die Mitgliederversammlung bestätigt Fred Blum – Referat Jet, Rainer Handt – Referat Aircombat, Maurice Lumm – Referat Motorkunstflug, Armin Lutz – Referat Großflugmodelle, Alexander von den Benken – Referat F3A-X, Christopher Rohe – Referat FPV-Racing.

Zu Beginn der Flugsaison haben über 34.000 Modellflieger den Kenntnisnachweis beim DMFV absolviert. Im April beginnt traditionell die Messesaison. Der DMFV ist hier auf der Intermodellbau in Dortmund, der ILA Berlin, der Pro Wing in Bad Sassendorf sowie bei der Erlebniswelt Erfurt vertreten.

06.-08.04.2018 – Erlebniswelt Modellbau Erfurt. Bei Anwesenheit des DMFV auf der Messe präsentiert sich der Verband einem breiten Publikum und den Interessierten Modellflugsportlern.

19.-22.04.2018 – Intermodellbau in Dortmund. Traditionell ist der Verband auf dieser Messe mit eigenem Stand vertreten.

25.-29.04.2018 – Ila Berlin – Der DMFV ist mit einem eigenen Stand auf der ILA zu Gast und repräsentiert dort den Modellflugsport. Unter dem Motto „Modellflug – Talentschmiede für die Luftfahrtindustrie“ werden interessierte Besucher über die vielfältigen Möglichkeiten des RC-Modellbaus informiert. Für die ILA-Kindertage stehen am DMFV-Stand Flugsimulatoren zu Verfügung, an denen Flugbegeisterte ihre ersten Flüge durchführen können.

27.-29.04.2018 – Prowing International auf dem Flugplatz Soest in Bad Sassendorf mit Beteiligung des DMFV auf der neunten Veranstaltung dieser Art.
Der DMFV hat bei der Überarbeitung der Grundsätze von Bund und Ländern zur Erteilung der Aufstiegserlaubnis aktiv mit dem BMVI zusammengearbeitet. Dem DMFV ist es so gelungen, einige unklare Regelungen durch für den Modellflug positive Vorschriften zu ersetzen.

26.05.2018 – Workshop zum Thema „Kinder und Jugendliche für den Modellflug begeistern“ unter Leitung von Carola Laun vom Kinder- & Jugend Marketing Kontor statt. Es nehmen Vertreter des Jugendarbeitsteams des DMFV und der Geschäftsstelle des Verbandes, sowie von WM-Medien an diesem Workshop teil. Der DMFV beteiligt sich unter anderem an der Nachwuchsinitiative „Zukunftsflieger“ des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI), die Kindern und Jugendlichen Themen der Luft- und Raumfahrtindustrie durch Unterrichtsmaterialien und einem Grundschul-Wettbewerb zugänglich macht.

11.-15.06.2018 – CeBit, Hannover – Der DMFV präsentiert sich auch auf dieser internationalen Messe mit eigenem Stand. Die Messezeit in Hannover ist mit vielen interessanten Gesprächen und dem Knüpfen von Kontakten verlaufen.
Nach dem Rücktritt von Bernd Wilke als Vorsitzender des Gebietsbeirats wird sein derzeitiger Stellvertreter Torsten Lehmann durch das DMFV-Präsidium kommissarisch zum Vorsitzenden eingesetzt.

16.-17.06.2018 – Modelltage Jena – Der DMFV ist hier mit seinem Expodome auf der Veranstaltung.
Im Jahr 2019 wird auf dem Tempelhofer Feld ein großes Fest zum 70-jährigen Jubiläum der Luftbrücke geben. Auf Anfragen des Veranstalters wird sich der DMFV auf dieser Feier präsentieren und an den Feierlichkeiten teilnehmen. Weitere Gespräche werden geplant und durchgeführt werden.

27.07.-04.08.2018 – DMFV-Jugendfreizeit auf der Wasserkuppe.

09.-11.09.2018 – EASA-Meeting für die neue Drohnenregelung der EU. Eingeladen sind Vertreter der betroffenen Verbände und Vereine. Der DMFV wird hier von Herrn Gerhard Wöbbeking für Präsident Hans Schwägerl vertreten.

08.-09.09.2018 – Deutsche Jugendmeisterschaft 2018 in Eversberg. Nach den Regionalen Jugendmeisterschaften in den einzelnen Bundesländern treten hier insgesamt 54 Jugendliche aus ganz Deutschland zum Abschluss der Wettbewerbssaison und zur wichtigsten Veranstaltung dieser Art an.
Die Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zu Festlegung gemeinsamer Vorschriften für die Zivilluftfahrt und zur Errichtung einer Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit wurde am 04.07.2018 veröffentlicht und ist am 11.09.2018 in Kraft getreten.

14.-16.09.2018 – JetPower in Genderkingen

14.09.2018 – das Präsidium beschließt auf seiner Sitzung die Umsetzung des Konzeptes der Image-Kampagne „Tag des Modellflugs“. Die Kampagne soll den Modellbauunternehmen im Rahmen der Faszination Modellbau in Friedrichshafen vorgestellt werden. In Absprache mit dem Versicherungsgeber HDI ist darüber hinaus auch eine neue Beitragsstruktur für die versicherte Mitgliedschaft im Verband mit höheren Deckungssummen im Haftpflichtbereich.

05.-07.10.2018 – Modell-Hobby-Spiel Leipzig – Themenwelt Multikopter. Der DMFV greift im Rahmen der Messe dieses Thema auf und präsentiert „Drohnen und“ ihre Technik sowie die rechtlichen und versicherungstechnischen Voraussetzungen für deren Betrieb. In das Programm eingebunden sind auch die Profis der DMFV Drone Racing Series.

15.10.2018 – Die Europäische Drohnenkonferenz findet in Frankfurt unter Teilnahme von Präsident Hans Schwägerl und weiteren Vertretern des DMFV statt.

20.10.2018 – Herbsttagung der Gremien Sportbeirat und Gebietsbeirat in Eisenach. Torsten Lehmann wird vom Gebietsbeirat zu neuen Gebietsbeiratsvorsitzenden gewählt. Die Gebietsbeauftragten der Regionen Nord, Mitte und Süd wählen aus ihrer Mitte die drei Regionalreferenten. Für die Region Nord ist dies Ulrich Grube, für die Region Mitte Lothar Melchior und für die Region Süd Markus Eiglsperger.

01.-04.11.2018 – Faszination Modellbau Friedrichshafen. Wegen der Nähe der Messe zu den Ländern Österreich und Schweiz ist diese Messe von internationaler Bedeutung und für den DMFV eine der wichtigsten Messeveranstaltungen. Der DMFV führt dort die Aktion „DMFV-Gate-Racer“ durch. Es ist eine „Facebook-Challenge“ ins Leben gerufen worden, an der sich jeder Pilot beteiligen kann. Der DMFV hat hier zu einem Treffen der Modellbaubranche eingeladen, insbesondere um hier die neue Imagekampagne des DMFV und dem „Tag des Modellflugs“ vorzustellen. Bei dem traditionell während der Messe stattfindenden Treffen der Modellflugverbände ging es im Wesentlichen darum, die Verbände aus den Nachbarländern Österreich und Schweiz zu dem neuesten Stand in Sachen EASA-Kommentierung zu informieren.

Am 31.12.2018 hat der Verband 91.254 Mitglieder in 1.346 Vereinen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies des DMFV zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück