Live: Drohnenpanel mit DMFV-Präsident

In am 19. Oktober 2020

Wie sieht der Drohnenmarkt und die Drohnenregelungen 2021 nach in Kraft treten der EU-Regeln aus? Hierzu veranstaltet Pro Fly Center eine Online-Diskussionsrunde, an der auch DMFV-Präsident Hans Schwägerl teilnimmt. Das Drohnenpanel findet am 27. Oktober 2020 um 18 Uhr statt. Die Veranstaltung ist kostenlos, Informationen und Anmeldung findet ihr hier: https://proflycenter.com/webpage/drohnenpanel.html

Große Veränderungen in den Vorschriften werden sich sichtlich auf den Drohnenflug auswirken. Ab dem 1. Januar 2021 treten zwei EU-Richtlinien in Kraft, die den Drohnenmarkt in Bezug auf Vorschriften, Ausbildung und die Anforderungen an die Drohnenhersteller europaweit vereinheitlichen.
Aus diesem Grund bespricht Pro Fly Center | DJI Academy mit einem speziellen Expertenteam was uns im neuen Jahr erwartet.

  • Ronald Liebsch (DJI) – wird uns über die Veränderungen im Zusammenhang mit den Produkten
    berichten.
  • Hans Schwaegerl (DMFV) – spricht über die Zukunft der so genannten kleinen Lizenzen und wie sich
    die Änderungen auf die Hobbyisten auswirken werden.
  • Uwe Nortmann (UAV Dach) – erläutert, wie das Ausbildungs- und Prüfungssystem im neuen Jahr
    aussehen wird.
  • Dennis Bruecke (DJI Community Deutschland) – vertritt die Dinge aus Sicht der Community für
    Hobbypiloten und Kleingewerbetreibende.