Rund ums fliegen

Recht & Wissen

Das musst du wissen

Auch Modellflugaktivitäten sind an Vorschriften gebunden, die von Piloten und Vereinen beachtet werden müssen. In unserem Bereich „Recht und Wissen“ kannst du dich entsprechend informieren.

Hier findest Du sowohl unsere für den Modellflug rechtlich und fachlich relevanten Themen, als auch den Bereich unseres Verbandsjustiziars mit seinen Kontaktdaten, aktuelle Nachrichten und ausführliche Rechtsbeiträge.

Carl Sonnenschein

Carl Sonnenschein ist Rechtsanwalt und Verbandsjustiziar des DMFV. Er ist Spezialist für alle rechtlichen Fragen rund um den Modellflugsport. Er berät Verbandsmitglieder während seiner Sprechzeiten mittwochs und donnerstags jeweils von 14 bis 18 Uhr kostenlos telefonisch.

Verbandsjustiziar

Telefon
0228-9785056
E-Mail
c.sonnenschein@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen

Nachrichten und Rechtsbeiträge

Finde alle relevanten Beiträge zu rechtlichen Fragen rund ums Thema Modellflug. Solltest du eine konkrete Frage haben, kannst du nach Schlagworten suchen.

Schlagwortverzeichnis:

Suchergebnisse:

Versicherung

Nach § 43 Abs. 2 Luftverkehrsgesetz (LuftVG) ist jeder Halter eines Luftfahrzeugs verpflichtet, eine besondere Luftfahrthaftpflichtversicherung abzuschließen. Da nach § 1 Abs. 2 Nr. 9 LuftVG auch Flugmodelle zu den Luftfahrzeugen zählen, gilt die Vorgabe der Pflichtversicherung auch für die Halter von Modellflugzeugen. Nach § 106 Abs. 2 Luft-Verkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) ist bei Betrieb eines Luftfahrzeugs/Flugmodells […]


Plätze ohne Aufstiegserlaubnis: Prüfung des Versicherungsnachweises

In einem früheren Artikel hatte ich auf die Verpflichtung jedes Halters eines Luftfahrzeugs und damit auch eines Flugmodells nach § 43 Absatz 2 Luftverkehrsgesetz (LuftVG) hingewiesen, eine besondere Luftfahrthaftpflichtversicherung abzuschließen. Nach § 106 Absatz 2 Luft-Verkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) ist bei Betrieb eines Luftfahrzeugs/Flugmodells der Versicherungsnachweis beziehungsweise die Versicherungsbestätigung mitzuführen. Für Mitglieder des DMFV stellen die geschilderten […]


Die Pflicht vor der Kür – Sicherheit, Versicherung und Kontrolle

Nach § 43 Abs. 2 Luftverkehrsgesetz (LuftVG) ist jeder Halter eines Luftfahrzeugs verpflichtet, eine besondere Luftfahrthaftpflichtversicherung abzuschließen. Da nach § 1 Abs. 2 Nr. 9 LuftVG auch Flugmodelle zu den Luftfahrzeugen zählen, gilt die Pflichtversicherung auch für die Halter von Modellflugzeugen. Nach § 106 Abs. 2 Luft-Verkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) ist bei Betrieb eines Luftfahrzeugs/Flugmodells der Versicherungsnachweis […]


Registrierungspflicht für Modellflieger nach der neuen EU-Verordnung

Die neue EU Drohnenverordnung (EU) 2019/947, die auch für die Betreiber von Flugmodellen gilt, schreibt in Artikel 14 eine Registrierungspflicht vor. Artikel 14 dieser Verordnung lautet (auszugsweise): (1) Die Mitgliedstaaten errichten und pflegen Systeme zur genauen Registrierung von UAS-Betreibern und zulassungspflichtigen UAS, deren Betrieb ein Risiko für die Sicherheit und die Gefahrenabwehr, den Schutz der […]


Erforderlich? Digital führbar? Fragen zum Flugbuch

Das Führen eines Modellflugbuches beziehungsweise Flugbuches oder Flugleiterbuches wird in jeder Aufstiegserlaubnis gefordert. In den Gemeinsamen Grundsätzen des Bundes und der Länder für die Erteilung von Erlaubnissen und die Zulassung von Ausnahmen zum Betrieb von Flugmodellen gemäß § 21a und § 21b Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO)“ (NfL 1-1430-18) ist folgende Nebenbestimmung vorgesehen: „Es ist ein Modellflugbuch zu […]



1 2 3

Hier gehts zu den gesetzlichen Regeln für den Modellflugbetrieb in anderen Ländern:

GESETZLICHE REGELN