Zum 01.01.2013 hatte der DMFV 73.802 Mitglieder, es waren 1.309 Vereine dem Verband angeschlossen.

Am 24. Januar 2013 trafen sich Präsident Hans Schwägerl und der nordrhein-westfälische Arbeits- und Sozialminister Guntram Schneider zu einem vertiefenden Meinungsaustausch im nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf. Der Erstkontakt zwischen beiden entstand auf der Messe INTERMODELLBAU 2012 in Dortmund. Aufgrund der positiven Erfahrungen, die der Politiker mit dem DMFV gemacht hatte, wurde damals die Fortführung des begonnenen Dialogs vereinbart. Geplant ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Kindertechnologiezentrum Dortmund und dem DMFV.

Der DMFV führte am 25.01.2013 mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Ulrich Kelber in Gespräch in der DMFV-Geschäftsstelle in Bonn. Der DMFV betonte dabei, wie wichtig die Unterstützung der Politik ist, um auch in Zukunft den Modellflug in der bestehenden Form durchführen zu können.

Im Januar 2013 konnte der DMFV einen weiteren politischen Erfolg für den Modellflug im „Hessischen Waldgesetz“ verbuchen. Bereits im Sommer 2012 hatte sich der DMFV gegen Einschränkungen des Betriebs von motorbetriebenen Modellflugzeugen gewendet. Mit Schreiben vom 08. Januar erhielt der DMFV die neue Fassung des „Hessischen Waldgesetzes“ von dem Vorsitzenden des Ausschusses für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Hessischen Landtag, Heinrich Heidl MdL, zugesandt. In der neuen Gesetzesfassung wurden die vom DMFV angesprochenen Punkte wunschgemäß gestrichen.

Am 02.02.2013 fand die Frühjahrstagung des Gebietsbeirats und des Sportbeirats in Siegburg statt.

23.03.2013 Jahreshauptversammlung der Mitglieder des DMFV in Münster. Der aus Münster stammende Bundesminister Daniel Bahr, stellt in seinem Grußwort als Gastredner die Bedeutung des Ehrenamts für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft heraus. Präsident Hans Schwägerl und das Präsidium konnten von einem erfolgreichen und positiven Jahr 2012 für den DMFV und den Modellflug berichten. Der Verband hatte 2012 insgesamt 78.263 Mitglieder. Neben der Wahl des Gebietsbeiratsvorsitzenden Bernd Wilke und des Sportbeiratsvorsitzenden Karl-Robert Zahn gemäß § 12 Absatz 5 der DMFV-Satzung erfolgte die Verleihung der Goldenen Ehrennadel des DMFV an Heinz Krakor. Auf Antrag der Präsidiums erfolgte die Zustimmung der Jahreshauptversammlung zu der Änderung der §§ 16 und 17 DMFV-Satzung. Durch die Änderung erfolgt zukünftig keine Unterscheidung mehr zwischen dem stellverstretenden Gebietsbeauftragten und den Gebietsbeauftragten.

16.04.2013 Präsident Hans Schwägerl und Geschäftsführer Frank Weigand nehmen an der Mitgliederversammlung des Forum Luft- und Raumfahrt in Berlin teil.

11.05.2013 Treffen des DMFV mit Vertretern des DAEC in der DMFV-Geschäftsstelle in Bonn. Mit Hans-Joachim Schaller und Gerhard Wöbbeking wurde der Termin der AG Modellflug am 07.03.2013 im Bundesverkehrsministerium in Bonn besprochen und eine gemeinsame Vorgehensweise vereinbart.

17.05.2013 Der DMFV führt Gespräche mit Vertretern der SPD- und CDU/CSU-Arbeitsgruppe des Ausschuss Verkehr, Bau und Stadtentwicklung im Deutschen Bundestag.

21. Juni 2013 Dritte Gesprächstermin in Leutkirch im Allgäu bezüglich der Beteiligung des DMFV an der Jet-WM 2015. Seitens des DMFV werden die Gespräche von Geschäftsführer Frank Weigand und Ulrich Hochgeschurz von der DMFV Service GmbH geführt.

08.07.2013 Das Präsidium beschließt, das Angebot des ÖAeC, eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Sektion Modellflug des ÖAeC und dem DMFV abzuschließen. Ein Treffen mit dem ÖAeC wird auf der Messe in Friedrichshafen stattfinden.

19.07.2013 In der DMFV-Geschäftsstelle fand ein Gespräch mit dem Bundesverkehrsministerium statt. Gesprächsthema war die weitere Vorgehensweise bei der Aktualisierung der „Grundsätze Bund / Länder zur Erlangung einer Aufstiegserlaubnis“.

25.07.2013 Absage der Beteiligung des DMFV an der Jet-WM 2015 in Deutschland in Leutkirch.

22.-31.08.2013 Jet-WM in der Schweiz. Die deutsche Jet-Nationalmannschaft konnte ihren Weltmeistertitel in der Mannschaftswertung verteidigen.

19.10.2013 Herbsttagung des Gebietsbeirats und Sportbeirats in Erfurt. Der Gebietsbeirat des DMFV gibt sich unter dem Vorsitz von Bernd Wilke eine neue Geschäftsordnung. Es werden die Region Nord, Mitte und Süd eingerichtet. Die jeweilige Region wählt einen Gebietsbeiratsreferenten. Die gewählten Gebietsreferenten sind im Rotationsverfahren Stellvertreter des Gebietsbeiratsvorsitzenden. Die Geschäftsordnung tritt im Oktober 2013 in Kraft.

Besuch von Messen durch das Messeteam des DMFV:

18.-20.01.2013 Lipper Modellbautage
22.-24.03.2013 Faszination Modelltech Sinsheim
10.-14.04.2013 Intermodellbau Dortmund
24.-27.04.2013 Aero Friedrichshafen
03.-05.05.2013 Pro Wing, Bad Sassendorf
19.-21.07.2013 Segelflugmesse Schwabmünchen
13.-15.09.2013 Jetpower
03.-06.10.2013 Modell-Hobby-Spiel Leipzig
01.-03.11.2013 Faszination Modellbau Friedrichshafen
01.-03.11.2013 Spielidee Rostock

Durchführung einer Mitgliederbefragung der Mitglieder des Verbandes durch forum! Marktforschung GmbH Mainz. Es wurden über 1500 Mitglieder und über 60 ehrenamtlich und hauptamtlich tätige Personen befragt. Als Ergebnis konnte festgehalten werden, dass die Mitglieder überdurchschnittlich zufrieden mit ihrem Verband und seinen Leistungen sind. Möglichkeiten der Optimierung wurde bei den Befragten bei der Außenwirkung und Darstellung des Verbandes gesehen. Es wurde in der Folge das Projekt „DMFV Zukunftswerkstatt“ ins Leben gerufen. Für Januar 2014 wird ein „Umsetzungsworkshop“ geplant, der sich mit dem Thema Zufriedenheit mit dem Leistungsbereich „Beratung und Unterstützung“ befassen wird.

Zum 31.12.2013 hatte der DMFV insgesamt 80.704 Mitglieder.