Modellflug-Versicherungen für Gewerbetreibende: Kompaktversicherung für Flugmodelle im gewerblichen Bereich*
Unternehmen aus Industrie und Handel, sowie Modellflugschulen mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland können eine Kompaktversicherung für Flugmodelle in gewerblicher Nutzung abschließen. Bitte beachten Sie, dass die Risiken aus dem Betrieb von Modellflugzeugen zur Erstellung von Fotos, Film- und Videoaufnahmen, sowie Sprüh- und Überwachungsflüge vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind. Ebenso kann der Gebrauch von Multicoptern über dieses Angebot der Modellflug-Versicherungen für Gewerbetreibende nicht versichert werden. In diesen Fällen fordern Sie bitte per Email unter service.gmbh@dmfv.de das Angebot über eine UAV-Haftpflichtversicherung bei uns an.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Details in der Broschüre auf Seite 22/26
Fragebogen
Allgemeine Versicherungbedingungen
Detailierte Versicherungsoptionen von HDI

 

UAV-Haftpflichtversicherung CLASSIC*
Die UAV-Haftpflichtversicherung versichert die Risiken von Gewerbetreibenden, die durch die gesetzliche Haftpflicht aus der Haltung und dem Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen bis 25kg MTOM zur Erstellung von Film- und Fotoaufnahmen, sowie zur Nutzung im Forschungsbereich entstehen.
Die Prämienstaffel der CLASSIC-Variante ist für Kunden geeignet, die entweder nur ein UAV besitzen, oder aber mehrere UAV besitzen und diese auch gleichzeitig zum Einsatz bringen. Versicherungsschutz besteht für alle berechtigten Steuerer, welche die versicherten UAV bedienen.
Es werden Deckungssummen zwischen 1,0 Mio. und 4.0 Mio. EUR angeboten. Versicherungsschutz ist ab einer Jahresprämie von 130,90 EUR inkl. 19% Versicherungssteuer möglich.
Erstinformationen zum Betrieb von UAV/UAS und den gesetzlichen Voraussetzungen erhalten Sie hier.

Weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie hier:
Antragsformular
Versicherungsangebot
SEPA-Lastschriftmandat
Produktinformation
Kundeninformation
Einwilligungserklärung
Allgemeine Versicherungbedingungen

Zur Beantragung Ihres Versicherungsschutzes senden Sie bitte das vollständig ausgefüllte Antragsformular per Email an service.gmbh@dmfv.de oder übermitteln Sie Ihren Antrag direkt online. Weitergehende Beratung erhalten Sie unter Telefon 0228/97850-50.

 

UAV-Haftpflichtversicherung EXKLUSIV*
Die UAV-Haftpflichtversicherung versichert die Risiken von Gewerbetreibenden, die durch die gesetzliche Haftpflicht aus der Haltung und dem Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen bis 25kg MTOM zur Erstellung von Film- und Fotoaufnahmen, sowie zur Nutzung im Forschungsbereich entstehen.
Die Prämienstaffel der EXKLUSIV-Variante ist für Kunden geeignet, die mehrere UAV besitzen, aber jeweils nur ein UAV gleichzeitig einsetzen. Versicherungsschutz besteht für alle berechtigten Steuerer, welche die versicherten UAV bedienen.
Es werden Deckungssummen zwischen 1,0 Mio. und 4.0 Mio. EUR angeboten. Versicherungsschutz ist ab einer Jahresprämie von 214,20 EUR inkl. 19% Versicherungssteuer möglich.
Erstinformationen zum Betrieb von UAV/UAS und den gesetzlichen Voraussetzungen erhalten Sie hier.

Weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie hier:
Antragsformular
Versicherungsangebot
SEPA-Lastschriftmandat
Produktinformation
Kundeninformation
Einwilligungserklärung
Allgemeine Versicherungbedingungen

Zur Beantragung Ihres Versicherungsschutzes senden Sie bitte das vollständig ausgefüllte Antragsformular per Email an service.gmbh@dmfv.de oder übermitteln Sie Ihren Antrag direkt online. Weitergehende Beratung erhalten Sie unter Telefon 0228/97850-50.

 

* Diese Versicherungen werden über die DMFV Service GmbH angeboten.