Regional

Ansprechpartner Nordrhein-Westfalen II

Gebietsbeauftragter Nordrhein-Westfalen II

ludger klegraf1

Ludger Klegraf

Im Alter von 12 Jahren bin ich durch eine Modellbau-AG in der Schule zum Modellflug gekommen. Von meinem ersten, selbst verdienten Geld in der Ausbildung habe ich mir dann die erste Fernsteuerung gekauft. Seither hat mich die Begeisterung für den Modellflug nicht mehr losgelassen. Neben verschiedener Tätigkeiten im Vorstand meines Vereins bin ich nun seit über 10 Jahren als Gebietsbeauftragter im Gebiet NRW II des DMFV tätig.

Straße & Hausnr.
Vor\'m Hagen 42
Ort
33142 Büren-Wewelsburg
Telefon
02955-743748
Mobil
0151-19707988
E-Mail
l.klegraf@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
karsten schebaum

Karsten Schebaum

Ich habe etwa 1982 mit dem Modellflug auf dem Fluggelände des MFG Brockhagen begonnen und fliege dort auch heute noch. Über Motorflug und Segelhangflug bin ich zum Bauen, Restaurieren von Oldies und zum Steuern von vorbildgetreuen E-Hubschraubern gekommen. Diese fliege ich zurzeit fast ausschließlich.

Straße & Hausnr.
Vennorter Str. 52a
Ort
33803 Steinhagen
Mobil
0175-5927426
E-Mail
k.schebaum@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
Region Mitte
  • 19.01.2023Hans-Ulrich Hochgeschurz

    DMFV ehrt den MFC Burgfalke e. V.

    DMFV ehrt den MFC Burgfalke e. V.
    Verein aus Heimbach-Düren wird 50. Der traditionsreiche MFC Burgfalke e.V. aus der Stadt Heimbach im Kreis Düren in der Rureifel feierte Ende des Jahres 2022 seinen 50. Geburtstag. Damit blickt er auf eine nahezu gleichlange und bewegte Vereinsgeschichte wie der Deutsche Modellflieger Verband e. V. zurück.  Vorsitzender des Vereins ist Walter Schöller, DMFV-Urgestein und langjähriger ...
  • 05.01.2023Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Ausweisung von Modellfluggeländen durch den DMFV

    Ausweisung von Modellfluggeländen durch den DMFV
    Vereinfachte Regeln auf ausgewiesenen Geländen. Neben den Modellflugplätzen mit Aufstiegserlaubnis kann der DMFV im Rahmen seiner Betriebsgenehmigung zusätzlich auch Modellfluggelände als solche ausweisen, die nicht über eine behördliche Aufstiegserlaubnis verfügen. Auf diesen ist der Modellflugbetrieb bis zu einem Gewicht von 12 kg MTOM möglich. Entgegen dem Modellflug “auf der grünen Wiese” gelten auf ausgewiesenen Modellfluggeländen ...
  • 02.01.2023Hans-Ulrich Hochgeschurz

    Intermodellbau 2023 – Präsentiere Dein Flugmodell in Dortmund

    Intermodellbau 2023 – Präsentiere Dein Flugmodell in Dortmund
    Stelle Dein Flugmodell in Dortmund aus 2023 ist der DMFV zum 44. Mal auf der Intermodellbau im Messezentrum Westfalenhallen in Dortmund dabei. Die Intermodellbau zählt zu den größten Ausstellungen ihrer Art in Europa. Sinn und Zweck der Intermodellbau ist es, der breiten Öffentlichkeit zu demonstrieren, wie schön und sinnvoll Freizeit durch den Modellsport ausgefüllt werden ...
  • 05.12.2022Martin Becker

    Abnahme Steuererschein 150 KG am 02.12.2022

    Abnahme Steuererschein 150 KG am 02.12.2022
    Am 02.12.2022 erfolgte bei der MFG Weilmüster die Abnahme eines Steuererscheins bis 150KG. Bei Schneetreiben absolvierte Lukas Becker erfolgreich die Prüfung. Vielen Dank auch an den Prüfer Thomas Boxdörfer, der den weiten Weg nach Weilmüster auf sich genommen hat.
  • 10.11.2022Hans-Ulrich Hochgeschurz

    JUMP!-Mitgliederversammlung für Alle

    JUMP!-Mitgliederversammlung für Alle
    Junge Modellpiloten laden Modellflieger aller Altersklassen zu ihrer JHV ein. Am Samstag, 26. November, ist es soweit. JUMP! Junge Modellpiloten veranstalten ihre allererste Jahreshauptversammlung. Mitglied in JUMP! sind grundsätzlich alle DMFV-Mitglieder bis zum vollendeten 27. Lebensjahr. Wahlberechtigt sind dabei alle Teilnehmer zwischen 14 und 27. Das JUMP!-Gründungsteam hat sich aber dazu entschlossen, alle Modellflieger im ...