Das Jahr 1994

In am 22. März 2012

Januar 1994 Die PR-Arbeit wird für ein halbes Jahr durch die Firma Konzept RP GmbH, Worms, übernommen, Erstellung einer Image Broschüre.

Januar 1994 Besuch des Jet-Meetings “Jets over Deland” in Florida durch den Fachbeiratsvorsitzenden Winfried Ohlgart, um mit der amerikanischen Jet-Pilots-Organisation, einer Untergruppe der AMA, die Pläne für eine Weltmeisterschaft für Jet-Modelle zu besprechen. Dabei wird unter anderem festgestellt, dass der DMFV wohl die größte Modellflugorganisation der Welt ist.

17. Januar 1994 Beginn des Umbaus im Haus Rochusstraße 104 – 106.

12. März 1994 Jahreshauptversammlung in Rosenheim, 301 Teilnehmer:
Als Präsident wird Albin Kiermaier wieder gewählt und als Vizepräsident Hans Schwägerl. Dieter Brendel wird erneut als Gebietsbeiratsvorsitzender bestätigt.

Vorstellung der Image-Broschüre.

Willi Horn wird mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Boris Gayer, Benjamin Ginsberg und Wolfgang Simon erhalten für ihre sportlichen Verdienste jeweils die goldene Leistungsnadel.

15. März 1994 Umzug der Geschäftsstelle ins eigene Haus, Rochusstraße 104 – 106, 53123 Bonn.

März 1994 Bei der FAI-Plenarsitzung soll das Internationale Jet-Modell Komitee als Technisches Subkomitee in Sachen Impeller aufgenommen werden.

4. April 1994 Seit Erscheinen der Ausgabe 4/1994 des Verbandmagazins ‘Der Modellflieger’ wird jedem Mitglied eine Ausgabe direkt zugestellt. Die Auflage wird von bisher 25.000 auf 38.000 Exemplare gesteigert.

13. bis 17. April 1994‘Intermodellbau ‘94′ in Dortmund, 110.000 Besucher. Novum ist das erste in Betrieb vorgeführte Zeppelin-Modell von André Franco Keller.

13. Mai 1994 Einweihung der neuen Geschäftsstelle, Feierstunde mit Vertretern des öffentlichen Lebens, der Politik und Verwaltung, der Presse, der Industrie und anderer Verbände.

19. Juni 1994 Die erste Vereinsehrennadel des DMFV wird für besondere Verdienste um den Flugmodellsport und den Verein FSV 69 Melsungen in den vergangenen 25 Jahren an den 1.    Vorsitzenden des Vereins Bruno Schicker durch den Vizepräsidenten Hans Schwägerl verliehen.

21. bis 28. Juli 1994Internationaler Jugendaustausch von DMFV-Jugendlichen in die Tatarische Republik mit anschließendem Besuch Moskaus.

26. August 1994 Aufnahme des 40.000sten Mitglieds, Arndt Nießen aus Tüddern, Mitglied des MFC Selfkant.

27. bis 28. Aug.ust 1994 DMFV Heli-Seminar beim MSC Rhein-Mosel.

15. Oktober 1994 Feierstunde für das 40.000ste Mitglied Arndt Nießen in der Geschäftsstelle in Bonn.

18. Oktober 1994 Gespräche beim Deutschen Sportbund (DSB) in Frankfurt, um die Möglichkeit einer Aufnahme des DMFV in den DSB auszuloten. Ergebnis: Der DMFV kann wegen fehlender föderalistischer Struktur nicht Mitglied in den Landessport-Bünden werden, was Voraussetzung für eine Mitgliedschaft im DSB wäre. Außerdem ist Modellflugsport kein Sport nach der Definition des DSB.

24. bis 27. Nov. 1994 ‘Modellbau Süd’ in Stuttgart. Nach Vorgesprächen mit der Stuttgarter Messe- und Ausstellungs-GmbH übernimmt der DMFV wieder die ideelle Trägerschaft für den Bereich Flugmodelle.

2. bis 4. Dezember 1994 Erste Modellbau-Ausstellung für den Regionalbereich Baden – Elsaß – Pfalz in Karlsruhe.

3. Dezember 1994Konstituierende Sitzung zur Gründung der neuen Kunstflugklasse mit Nachbauten von Kunstflug-Maschinen “European Akro Cup”, Referent wird Klaus Dettmer.

9. bis 10. Dezember 1994 Treffen des Arbeitskreises Luftsport und Umwelt in Gersfeld/Rhön, um den Fortgang des Gutachtens Luftsport im Biosphärenreservat Rhön zu diskutieren – nach einem Verordnungsentwurf des Landes Hessen soll im gesamten Bereich des Biosphärenreservats Rhön Modellflug verboten werden. Exkursion an die für Modellflugsportler wichtigsten Hänge, die alle als Standorte gefährdet sind, unter der Führung der Herren Barthelmes und Poschen von der Interessengemeinschaft zur Erhaltung des Modellflugs im Biosphärenreservat Rhön.

Während des Jahres 1994:

  • PR-Aktion.
  • Im Sport Hinwendung zu einer stärkeren Zusammenarbeit auf europäischer Ebene.
  • Auseinandersetzung mit der Problematik Umwelt- und Naturschutz, u.a. Forderung nach stärkerem Engagement der Mitglieder und Vereine vor Ort.

Ende 1994 42.209 Mitglieder: 31.305 Vereins- und 10.904 Einzelmitglieder, 984 Vereine.

DMFV-Wettbewerbe und –Meisterschaften 1994
Regionale Jugendmeisterschaften

24. April 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Sachsen-Anhalt beim MSV Otto Lilienthal in Havelberg
24. April 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Hessen I beim MFC Langen
24. April 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Hessen II beim MFC Edertal Frankenberg
24. April 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Sachsen I und II beim MSV Grimma in Lauterbach
30. April 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Bayern III bei der MLG Weißdorf
8. Mai 1994 Regionale Jugendmeisterschaft NRW III beim MFC Werne
8. Mai 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Rheinland-Pfalz und Saarland beim FMC Offenbach
14. Mai 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Bayern IV beim HMF-Rott am Inn
15. Mai 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Niedersachsen I beim Emder MC
15. Mai 1994 Regionale Jugendmeisterschaft NRW I beim MFSC Testerberge in Hünxe bei Dinslaken
29. Mai 1994 Regionale Jugendmeisterschaft NRW II beim MFC Marbeck
5. Juni 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Nord bei der MSG Möwe Stockelsdorf
5. Juni 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Baden-Württemberg I bei der MFG Altshausen
12. Juni 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Baden-Württemberg II beim MFC Sandweiher
3. Juli 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Niedersachsen II in Wolfsburg
16. Juli 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Bayern I beim MSV Schwabmünchen
17. Juli 1994 Regionale Jugendmeisterschaft Bayern II bei der MFG Roding

 

Wettbewerbe und Meisterschaften des DMFV

23. bis 24. April 1994 Vorlauf Süd zur Internationalen Deutschen Meisterschaft Hubschrauber bei der MFG Altshausen
7. bis 8. Mai 1994 Vorausscheidung Nord zur Deutschen Meisterschaft Segelflug beim MSC Plettenberg
14. bis 15. Mai 1994 1. Lauf zur Deutschen Meisterschaft Pylon-Racing beim MSC Haselünne
21. bis 22. Mai 1994 Vorlauf Nord zur Internationalen Deutschen Meisterschaft Hubschrauber bei der MSG Möwe Stockelsdorf
21. bis 22. Mai 1994 Großsegelflugmodell-Wettbewerb bei der LSG Bietigheim-Löchgau
28. bis 29. Mai 1994 Vorausscheidung Mitte zur Deutschen Meisterschaft Segelflug beim LSV Willebadessen
28. bis 29. Mai 1994 Impeller-Meeting beim MFV Leipzig/Taucha
2. bis 5. Juni 1994 Internationale Deutsche Meisterschaft Semiscale und Scale Segelflugmodelle bei der MFG Eversberg
4. bis 5. Juni 1994 Deutsche Meisterschaft vorbildähnliche Motorsegler beim MFC Rheinbach-Swisttal
11. bis 12. Juni 1994 Vorausscheidung Süd zur Deutschen Meisterschaft Segelflug bei den MFF Bitz
18. bis 19. Juni 1994 Endlauf zur Internationalen Deutsche Meisterschaft Hubschrauber beim MBV Erftstadt
25. bis 26. Juni 1994 1. Teilwettbewerb zur Deutsche Meisterschaft Kunstflug beim MFC Ikarus Harsewinkel
25. bis 26. Juni 1994 Deutsche Meisterschaft Großflugmodelle beim MSV Schwabmünchen
23. bis 24. Juli 1994 2. Teilwettbewerb zur Deutsche Meisterschaft Kunstflug beim MSV Alsfeld
30. bis 31. Juli 1994 2. Lauf zur Deutschen Meisterschaft Pylon-Racing beim Geseker MV
13. bis 14. August 1994 3. Teilwettbewerb zur Deutsche Meisterschaft Kunstflug beim MFV Hockenheim
19. bis 21. August 1994 Internationale Deutsche Meisterschaft Impeller-Flugmodelle beim MSC Nordheim/Rhön
(gilt schon als Qualifikationswettbewerb für die Jet-Weltmeister-schaft 1995)
21. bis 22. August 1994 Internationaler Semiscale Hubschrauber-Wettbewerb beim FMC Offenbach
27. bis 28. August 1994 RC-Rallye beim MSC Haselünne
2. bis 4. September 1994 Deutsche Meisterschaft Seglerschlepp beim Aero-Club Niedereschbach
3. bis 4. September 1994 4. Teilwettbewerb zur Deutsche Meisterschaft Kunstflugbeim MFC Tarp
9. bis 11. Sept. 1994 Internationale Deutsche Meisterschaft Semiscale Motormodelle beim MFC Bad Wörishofen
10. bis 11. Sept. 1994 Deutsche Meisterschaft Segelflug beim VMC Vreden
10. bis 11. Sept. 1994 Deutsche Meisterschaft RC-Fallschirmspringen beim MFC Schinderhannes in Miehlen/Taunus
10. bis 11. Sept. 1994 3. Lauf zur Deutschen Meisterschaft Pylon-Racing und Europa-Cup beim MFC Gissigheim
17. bis 18. Sept. 1994 Deutsche Jugendmeisterschaft bei der MFG Goldener Grund in Hünfelden-Kirberg

 

E.S.C.-Termine

7. bis 8. Mai 1994 England, RAF Manston F4C und Large Scale
14. bis 15. Mai 1994 Deutschland, Windelsbach
Oldtimer bis Baujahr 1964
21. bis 22. Mai 1994 Niederlande, Oss
Dutch Open Semiscale
4. bis 5. Juni 1994 Schweiz, Frauenfeld
Oldtimer bis Baujahr 1964
10. bis 12. Juni 1994 Deutschland, Havelberg
F4C und Semiscale
18. bis 19. Juni 1994 Polen, Czestochowa
F4C und F4C-X
25. bis 26. Juni 1994 Tschechische Republik, Mlada Boleslav
F4C und F4C-X
2. und 3. Juli 1994 Niederlande, Eibergen F4C und F4C-X
15. bis 18. Juli 1994 Österreich, Gnas
Semiscale-Wettbewerb
30. bis 31. Juli 1994 England, Goosedale
F4C- und Large Scale
5. bis 7. August 1994 England, “Woodvale Rally”
F4C- und Large Scale
27. bis 28. August 1994 Frankreich, Eauze
27. bis 28. August 1994 Tschechische Republik, Karlovy Vary
F4C und Semiscale
9. bis 11. Sept. 1994 Deutschland, Bad Wörishofen 22. Int. Dt. Meisterschaft
Semiscale Motormodelle