HERZLICH WILLKOMMEN IM DMFV!

In am 10. August 2021

AMCMeißen e.V. in Sachsen

Der AMCMeißen e.V. in Sachsen, unter der Leitung von Tommi Wotruba und Dirk Schwinkowski, wurde vom Gebietsbeauftragten Jan Porebinski in der großen Familie des DMFV begrüßt.

Die Überreichung des Willkommenspaketes mit vielen nützlichen Dingen des täglichen Modellfliegerlebens wurde gleich dazu genutzt, den Platz des Vereins unter die Lupe zu nehmen. Die Mitglieder haben schon viel Arbeit in die Schaffung des Modellflugplatzes investiert.

Wir wünschen den aktiven des AMC-Meißen e.V. viel Erfolg sowie jederzeit Holm und Rippenbruch!

Der Verein, für den ich im Namen des DMFV begrüßen durfte, ist der AMC-Meißen e.V..

Für die Begrüßung und Übergabe für das Willkommenspaket wurde der Modellflugplatz des Vereins gewählt. Als ich auf dem Platz ankam, wurde ich sogleich von den Vereinsvorsitzenden Tommi Wotruba und Dirk Schwinkowski herzlich begrüßt. Es waren noch  5 weiter Vereinsmitglieder mit auf dem Platz. Dirk Schwinkowski hat mir dann eine ausführliche Führung über den Platz gegeben. Es ist nicht nur ein reiner Modellflugplatz, es wird auch Automodellsport betrieben.

Es gab auch noch viele Fragen auf dem Modelflugplatzes. Die Überraschung war groß, als nach Übergabe des Paketes der Inhalt begutachtet wurde. Mit so vielen dienlichen Gegenständen haben wir jetzt nicht gerechnet und sogar ein Lärmpegel-Messgerät ist dabei, so die Mitglieder. Auch dem Vorsitzenden war die Freude an zu sehen.

Kommentar des Vereins

Heute kam Jan Porebinski vom DMFV auf unser Vereinsgelände, um uns zur Genehmigung der Landesluftfahrtbehörde zu beglückwünschen, Modellflug zu betreiben. Es war ein langer Weg bis hier her. Bedanken müssten wir uns an vielen Stellen und Personen, die uns hier unterstützt haben. Besonderer Dank gelten Jan Porebinski, der bei vielen Fragen immer an unserer Seite stand, und Torsten Lehmann vom DMFV, der uns unermüdlich alle juristischen Fragen beantworten konnte, damit es zu einem positiven Entscheid kam.

Ein weiterer Meilenstein wurde nun für unseren Verein gesetzt, um verschiedene Sparten des Modellbaus an einem Ort anbieten zu können.

Geflogen wird ausschließlich mit elektrisch Modellen. Die nun zu erstellende Flugplatzordnung wird in kürze auf unserer Website zu finden sein.

Der Vorstand
Dirk Schwinkowski