Ehrung für Jugendarbeit der MFG Nördlingen

In am 10. Mai 2022

Im Rahmen der FMT-Jugendförderung begrüßte die Modellflug-Gruppe Nördlingen e.V. den Verlag für Technik und Handwerk (VTH) und und den DMFV am Montag, den 9. Mai 2022, in der vereinseigenen Modellbauwerkstatt im bayrischen Nördlingen. Grund des Treffens war die persönliche Ehrung der Jugend- und Werkstattleiter Tobias Leberle und Jochen Zimmermann für ihre erfolgreiche Jugendarbeit. In Namen des DMFV übergab Fred Blum, Leiter des Jugendarbeitsteams im DMFV, an alle Jugendlichen des MFG Nördlingen Softshell-Jacken mit DMFV-Logo und lobte die Gruppe und ihre Betreuer für ihr außerordentliches Engagement.

Mit der neue Teamkleidung wird die Jugendgruppe künftig mit Stolz ihre Zugehörigkeit zum DMFV zeigen. Begeisterung für das eigene Hobby gemeinsam zu erleben und zu teilen ist eine der großartigsten Erfahrungen, die man im Leben machen kann. Jugendlichen dies zu ermöglichen und zeitgleich die Liebe zum Modellbau zu entfachen, ist Voraussetzung für den Fortbestand von Hobby, Vereinen und Verbänden und somit eine wichtige Investition in eine erfolgreiche Zukunft des Flugmodellbaus.

Das Jugendfördrungsprogramm „Early Birds“ wird im kommenden Herbst zum vierten Mal starten. Seit 2018 fördert der vth gemeinsam mit Partnern aus der Modellbaubranche jedes Jahr zehn Jugendgruppen. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 24. August 2022. Weitere Informationen sind zu finden unter www.vth.de/beginner