Doppel-Event: Intermodellbau und experTEC

In am 28. Januar 2015

Multikopter, Kunstflug, aktuelle Turbinen- und Fernsteuertechnik – die Themen der diesjährigen experTEC überzeugen erneut durch Vielfalt und fachliche Tiefe. Das Messeformat, parallel zur Intermodellbau, Europas größter Messe für Modellbau und Modellsport, lockt erfahrene Flugmodellbauer und -sportler in die Halle 2 der Messe Westfalenhallen Dortmund. Die experTEC findet vom 17. bis 19. April 2015 statt, die Intermodellbau vom 15. bis 19. April. Auf der experTEC finden fachkundige Modellflieger kompakt an drei Tagen Wissenswertes und Neuheiten rund um qualitativ hochklassige Segelflugmodelle, Motor- und Jetmodelle, Modellhelikopter und Multikopter, Verbrennungs- und Elektromotoren, Elektronik, Werkstoffe und Zubehör für Flugmodelle. Darüber hinaus wird die experTEC 2015 auch wieder eine eigene Aktionsbühne für Vorträge, Vorführungen und Turbinen-Workshops bekommen – das experTEC-Forum. Referiert wird hier über unterschiedliche Themenbereiche. Alle Vorträge werden von erfahrenen Referenten vorgetragen und sind auch für Neulinge leicht verständlich.
Wie schon im letzten Jahr besteht auch 2015 die Möglichkeit, Tickets für beide Veranstaltungen (Intermodellbau und experTEC) online zu kaufen. Ohne an der Kasse anstehen zu müssen, können sich Besucher das Ticket bequem zu Hause ausdrucken. An der Eintrittskontrolle wird das eTicket dann einfach eingescannt. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld. Denn das Online-Ticket ist 2,– Euro günstiger als die Tageskassenkarte. Die Eintrittskarte für die Intermodellbau kostet im Online-Verkauf 12,– Euro, das Ticket zur experTEC ebenfalls. DMFV-Mitglieder, die bei der Online-Ticketbestellung den Code IB2015DMFV angeben, erhalten ermäßigten Eintritt und sparen sich die Wartezeit an der Kasse.
Infos und Tickets gibt es unter: www.intermodellbau.de oder www.messe-expertec.de