DMFV Adventure Day in Bubesheim, 25. September 2021

In am 28. September 2021

Als dritte Abenteuer-Veranstaltung 2021 für Jugendliche im DMFV wurde der Adventure Days in Bubesheim bei Ulm am Samstag 25. September durchgeführt.

19 Jungs in Begleitung ihrer Jugendleiter oder Eltern trafen sich auf dem Modellflugplatz der MFG Bubesheim e.V., wo sie vom Vorsitzenden Ralf Glassenhart und dem Leiter des DMFV-Jugendarbeitsteams Fred Blum herzlich begrüßt wurden.

Nach einer kleinen Einweisung und der Aufteilung der Teilnehmer in fünf Teams ging es bei strahlendem Sonnenschein direkt zur Sache. Jeder Jugendliche erhielt eine Teilnehmerkarte, die er nach Erledigung der Aufgaben an jeder Station abstempeln lassen konnte.

Es galt, fünf Challenges zu bestehen. Bei den zu absolvierenden Stationen handelte es sich um verschiedene Aufgaben wie:

Fehlersuche an präparierten Modellen, Beantwortung von Fragen aus dem Bereich Modellflug, Bauen eines Piccolinos, einer Kreativaufgabe und dem Fliegen seines mitgebrachten Flugmodells, bei dem verschiedene, nicht allzu schwere Flugaufgaben zu erfüllen waren.

Der Spaß stand im Vordergrund der Veranstaltung. Deshalb gab es natürlich bei den Aufgaben auch keine Bewertung.

Da die Jugendlichen in Teams eingeteilt waren, wurde die Zusammenarbeit in der Gruppe zur Lösungsfindung sehr gefördert, was absolut funktioniert hat.

Gegen 15:30 Uhr waren alle Stationen durchlaufen. Zum Abschluss gab es noch eine Überaschung.
Die Stempelkärtchen wurden als Los verwendet und fünf hochwertige Einkaufsgutscheine vom Himmlischen Höllein verlost. Alle weiteren Teilnehmer bekamen ebenso einen, etwas kleineren Einkaufsgutschein, den sie nach Belieben für ihren Modellflugsport einsetzen können.

Allen Teilnehmern, Betreuern und Vereinskollegen hat dieser Adventure Day viel Spaß gemacht.
Es herrschte durchweg eine angenehme und freundliche Atmosphäre.

An dieser Stelle nochmals Dank an alle Beteiligten der Veranstaltung.

Fred Blum (Leiter Jugendarbeitsteam)