50 Jahre MFC Immelmann e.V. Hamm

In am 15. September 2020

Die Vorbereitungen des Jubiläumsflugtages zum 50jährigen Bestehen des MFC Immelmann e.V. in Hamm waren schon so gut wie abgeschlossen. Dann kam die CORONA Pandemie und alles musste abgesagt werden.

Der MFC Immelmann e.V. wurde 1970 gegründet und ist somit einer der ältesten Vereine im DMFV Gebiet NRW II. Ein Gründungsmitglied ist noch heute im Verein und kommt regelmäßig zum Modellfluggelände. Seit 1978 ist der Verein Mitglied im DMFV.

Dieses Vereinsjubiläum sollte eigentlich am Wochenende vom 22.08. – 23.08.2020 mit einem großen Flugtag gefeiert werden. Wegen der CORONA Pandemie musste der Flugtag allerdings abgesagt werden. Man wollte das Jubiläum aber nicht einfach so verstreichen lassen und so wurde beschlossen, dass sich alle Vereinsmitglieder zu einem Wochenende am Flugplatz treffen und unter Einhaltung der Abstandsregeln gemeinsam Fliegen und über alte Zeiten zu sprechen.

Neben den Vereinsmitgliedern waren auch der Verpächter des Geländes, die Presse und die Gebietsbeauftragten des DMFV eingeladen worden. Zahlreiche Vereinsmitglieder waren der Einladung gefolgt und trafen sich bei strahlendem Sonnenschein auf dem Modellfluggelände.

Der Gebietsbeauftragte Karsten Schebaum überbrachte die Glückwünsche des DMFV und überreichte dem 1. Vorsitzenden Detlef Wissmann und dem Schriftführer Carsten Kaiser eine Urkunde zum Jubiläum.

In einer Ansprache erinnerte der Vorsitzende Detlef Wissmann noch einmal an die Höhepunkte der vergangenen 50 Jahre im Vereinsleben. Er bedankte sich hierbei auch bei dem langjährigen Verpächter des Flugplatzes und bei der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit.

Auch wenn der Jubiläumsflugtag ausgefallen ist, lassen sich die Mitglieder des MFC Immelmann e.V. nicht entmutigen. Nun plant man halt, den Beginn der nächsten 50 Jahre im Vereinsleben mit einem Flugtag in 2021 zu feiern.

Ludger Klegraf / Karsten Schebaum