DMFV Sportklassen

Scale-Semiscale-Segelflug

Ganz nah am Original. Flugmodellbau in Perfektion.

Den Piloten der Scale-/Semiscale-Sportklasse sind selbst kleinste Details wie Spannösen, Tankdeckel oder die berühmte Niete wichtig. Das Größte ist es, ein Modell zu bauen, an das man sein Herz verloren hat.

Oftmals wird der Bau nur auf der Grundlage einer Dreiseitenansicht und Fotos verwirklicht.

Bei Wettbewerben wird dann das fertige Modell von einer Jury bewertet. Maßgebend ist nicht die Schönheit eines Modells, sondern einzig und allein die Übereinstimmung zwischen Modell und Original … nicht nur der Bau, sondern auch die realistischen Fluggeschwindigkeit.

Eine Piper im Überschallflug passt halt nicht ins Gesamtkonzept.

SR-jetmodelle.svg
Ansprechpartner
Scale-Semiscale-Segelflug

Fred Grebe

Ich bin am 20.06.1964 geboren, habe 2 erwachsene Kinder und bin von Beruf Werkzeugmacher. Modellflug betreibe ich seit der Kindheit. Seit 1998 bin ich für den DMFV als Punktrichter tätig. Von 2006 – 2010 war ich Gebietsbeauftragter in NRW III und habe 2010 dieses Amt abgegeben um Sportreferent für den Scale Semi Scale Segelflug zu werden.

Straße & Hausnr.
Buchenstr. 7
Ort
57339 Erndtebrück
Telefon
02753-2862
Mobil
0160-92287588
E-Mail
f.grebe@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
Scale-Semiscale-Segelflug