2. Schneeberger Modellbau Erlebnistag

In am 05. Mai 2015

am 2. Mai 2015 fand zusammen mit dem Anbaden der 2. Schneeberger Modellbau Erlebnisstag im Strandbad Filzteich statt. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg mit 117 aktiven Modellbauern und 2000 Zuschauer. Nächstes Jahr geht es in Runde 3.

Bei strahlendem Sonnenschein fanden viele Modellbauer aus nah und fern den Weg in das Strandbad Filzteich, welches die perfekte Bühne für ein außergewöhnliches Event ist. 117 aktive Modellbauer zeigten an diesem Tag Ihre Modelle in Aktion. Nicht nur Modellflieger haben sich auf der riesigen Wasserfläche ausgetobt, sondern auch die Vertreter der Sparten des Schiffs‐ und Automodellbaus, fanden einzigartige Bedingungen vor.

Eine Ausstellungsfläche für die Flugmodelle, in jeder Größenordnung, rundete die Sache ab.

Die insgesamt 2000 Zuschauer die sich die Modellbauwelt am Erlebnistag ansahen waren begeistert. Vor allem die Möglichkeit alle Sparten auf einem Event live in Aktion zu sehen, war der Anziehungsmagnet.

Genau diese Tatsache ist es, worum es bei dieser Veranstaltung geht. Zum Einen, um den Zuschauern eine große Vielfalt zu bieten, zum Anderen, daß die Modellbauer auch mal über den Tellerrand der eigenen Sparte schauen. Neben dem Modellbau, wurde auch für die anderen Sinne gesorgt.

Am Nachmittag stand das traditionelle Anbaden, der Stadtwerke Schneeberg, auf dem Programm. Mit einer großen Live Bühne, einer Hüpfburg und vielen Imbissständen war für alle etwas dabei. Besonders die Mobile Sauna war ein Hingucker. Das Resümee der Veranstalter war durchweg erfolgreich.

Eine Fortsetzung wird es auf jeden Fall geben. ” Der Modellbau Erlebnistag hat sich als Großevent in der Region etabliert.”, sagte Gunnar Friedrich, Geschäftsführer der Stadtwerke Schneeberg, zufrieden am Ende des Tages.

(Andreas Beier)