Volles Haus beim Flugleiterseminar in Koblenz

In am 17. Januar 2015

Eine Modellfliegerin und 49 Modellflieger aus 15 Vereinen in Rheinland-Pflaz besuchten am Samstag, den 17. Janauar zur Fort- und Weiterbildung ein Flugleiterseminar des DMFV.

Verbandsjustiziar Rechtsanwalt Carl Sonnenschein vermittelte den Teilnehmern in ca. 4 Stunden in unterhaltsamer Weise die Grundlagen des Luftrechts bezüglich des Modellflugs.

Die Vorraussetzungen zur Tätigkeit als Flugleiter, die Aufgaben, Kompetenzen, sowie die Haftungsmöglichkeiten von Flugleitern wurden ausgiebig besprochen.

Zahlreiche Fragen der Seminarteilnehmer konnten beantwortet werden und damit Unklarheiten und Unsicherheit zu diesem Thema beseitigt werden.

Auf vielen Modellflugplätzen in Rheinland-Pfalz wurde heirmit wieder ein Stücken mehr Sicherheit geschaffen.

Hans-Jürgen Engler