Jugendfliegen im Rhein-Sieg-Kreis

In am 16. Juni 2016

Unter dem Motto „Kleine Piloten, großer Spaß“ veranstalten sechs engagierte DMFV-Mitgliedsvereine aus dem Rhein-Sieg-Kreis ein attraktives, lehrreiches und spannendes Jugendfliegen am 03. September 2016. Neben den Vereinen MFG Porz, FSC Siegburg, MFC Vorgebirge, MFG Eudenbach und MFG Siebengebirge engagiert sich auch der Aero Club Rheidt 1969 und stellt dankenswerterweise sein Modellfluggelände in Niederkassel Rheidt zur Verfügung. Als Schirmherr der Veranstaltung konnte der Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Schuster gewonnen werden, der auch bereits sein Erscheinen angekündigt hat. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen aber die Kinder und Jugendlichen der Region, die mit einem abwechslungsreichen Programm die Vielfalt und Leidenschaft des Modellfliegens erleben können.
Günter Hünten, zweiter Vorsitzender und Geschäftsführer des Aero Club Rheidt 1969: „Für uns, die ausrichtenden Vereine, ist es wichtig, ein Zeichen für die Jugendarbeit im Modellflug zu setzen. Der Modellflug ist ein Hobby mit Zukunft und das wollen wir dokumentieren. Durch das gemeinsame Vorgehen der Vereine ist ein sehr konstruktiver und motivierender Prozess entstanden, von dem die jungen Menschen und demzufolge auch unsere Vereine profitieren werden. Schon jetzt steht fest, dass wir auch im nächsten Jahr das Jugendfliegen anbieten und dieses Vereinsangebot eine feste Größe in der Region werden soll.“
Der Deutsche Modellflieger Verband sieht in diesem Kooperationsangebot ein Pilotprojekt für die Jugendarbeit im Modellflugbereich und unterstützt die Initiatoren der Veranstaltung.
Einen Flyer zu dem Jugendfliegen gibt es hier: Flyer Jugendprojekt