Weitere Informationen zu den aufgeführten Versicherungen können Sie in unserer ausführlichen Versicherungs-Broschüre nachlesen, die Sie hier herunterladen können:
DMFV Broschüre Versicherungen

Versicherungsschutz inklusive bei Mitgliedschaft

Halterhaftpflichtversicherung für den Betrieb von Flufgmodellen bis 25 kg auf allen Modellfluggeländen in Europa inkl. Versicherungsschutz für den Betrieb von Flugmodellen bis 1.000 g Abfluggewicht außerhalb von Modellfluggeländen innerhalb Deutschlands und in geschlossenen Räumen
DMFV-Mitglieder sind bei dem Betrieb ihrer Modelle auf allen Modellfluggeländen in Europa haftpflichtversichert. Flugmodelle mit einem Abfluggewicht von bis zu 1.000 Gramm können außerdem auch außerhalb von Modellfluggeländen und innerhalb von geschlossenen Räumen versichert betrieben werden. Mitversichert sind Haftpflicht-Schäden von DMFV-Mitgliedern untereinander.

Details finden Sie in der Broschüre auf Seite 9

Bodenunfall-Versicherung
Mit dieser Versicherung wird Versicherungsschutz für wirtschaftliche Folgen körperlicher Unfälle von gemeldeten und versicherten Vereinsmitgliedern gewährt. Der Versicherungsschutz gilt europaweit und erstreckt sich auf Unfallereignisse auf dem Boden.

Details finden Sie in der Broschüre auf Seite 14

Schadenersatz-Rechtschutz
Rechtschutz im Falle von Schadenersatzansprüchen gegen Dritte können Mitglieder der DMFV-Mitgliedsvereine mit der Schadenersatz-Rechtschutz-Versicherung geltend machen. Die Versicherung bezieht sich auf Modellflugaktivitäten und greift nicht bei privatrechtlichen Streitigkeiten.

Details finden Sie in der Broschüre auf Seite 14

Straf-Rechtschutz
Mitglieder von DMFV-Vereinen erhalten Straf-Rechtsschutz, wenn z.B. aufgrund der Verletzung einer Vorschrift des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts gegen sie ein entsprechenderVorwurf erhoben wird. Die Rechtsschutz-Versicherung übernimmt die versicherten Kosten.
Grundsätzlich besteht freie Anwaltswahl.

Details finden Sie in der Broschüre auf Seite 15