Vom 28. August ab etwa 14 Uhr bis zum 30. August 2020 findet beim Osnabrücker Modellsport-Club DO-X ein Treffen für klassische Modellflugzeuge und Modelle mit COX-Motoren statt. Zu sehen sein werden Modelle, die bis Anfang der 1990er-Jahre regelmäßig auf den Fluggeländen geflogen sind und inzwischen fast völlig verschwunden. Der Antrieb kann auch ein neuer Zwei- oder Vier-Takt-Motor oder ein Elektromotor sein. Für 2020 hat sich der Verein einen Untertitel ausgedacht: 60 Jahre Amigo von Graupner. Wer also einen Amigo hat – mitbringen. Fesselflieger und klassische Hubschrauber sind natürlich auch gerne gesehen. Eine Anfahrtbeschreibung zum Fluggelände in Wallenhorst-Hollage gibt es auf der Homepage des Vereins www.do-x-osnabrueck.de. Camping ist möglich, WC und fließend Wasser sind vorhanden.

Austragender Verein:
Osnabrücker Modellsport-Club DO-X

Ansprechpartner:
Kai Hagedorn
Telefon: 05 41/18 77 96
E-Mail: do-x@gmx.net
Internet: www.do-x-osnabrueck.de

Termin:
28.-30.08.2020