Der MSV Giengen veranstaltet an der Brenz die 31. Auflage des Thermik-Pokals für Großsegler. Die Wertung findet in 2 Klassen für vorbildähnliche Segler im Maßstab 1:4 und größer sowie Zweckmodelle ab 4 Meter, maximales Gewicht jeweils 20 Kilogramm statt. Der Start erfolgt im F-Schlepp auf 300 Meter. Es gibt 3 Flüge a maximal 30 Minuten mit Landung im Landefeld. Beginn ist um 10 Uhr (Meldeschluss 9.30 Uhr). Um Voranmeldung wird gebeten.

Austragender Verein:
MSV Giengen

Ansprechpartner:
Rolf Haselmaier
Telefon: 073 21/536 11
E-Mail: flughans@web.de
Internet: www.msv-giengen.de

Termin:
24.09.2017