In 98716 Geschwenda findet das von der Motorsegler-Interessengemeinschaft ausgerichtete Treffen statt. Aus dem In- und Ausland reisen die Mitglieder an, um ihre Maschinen vorzustellen und zu fliegen. Die überwiegend im Eigenbau nach Originalunterlagen erstellten Modelle im Maßstab 1:2,5 bis 1:4 machen jedem Besucher klar, dass hier zwei Sparten des Modellflugs verbunden sind: Der reine Segelflug und der Motorflug. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der IG.

Ausrichtender Verein:
Interessengemeinschaft Motorsegler

Ansprechpartner:
Irmin Barnert
Telefon: 057 21/54 77
E-Mail: ibarnert@t-online.de
Internet: www.motorsegler-ig.de

Termin:
16.-18.08.2019