In der Raumfahrthalle, direkt beim Space Shuttle BURAN, werden zahlreiche Schiffs-, Auto-, Flugzeug- und Raumschiffmodelle gezeigt und vorgeführt. Infostände zu Modellbauaktivitäten und Modellbauvereinen runden das Programm ab. Besucher der Modellbautage werden aktiv in die Veranstaltung einbezogen und können unter Anleitung erfahrener Modellbauer selbst zum Klebstoff greifen, um verschiedene Objekte zusammenzubauen. Das dazu benötigte Werkzeug, sowie die erforderlichen Bausätze werden von den Organisatoren zu einem kleinen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Neben den klassischen Modellbaugenres wie Luftfahrt, Lokomotiven, oder Automobile wird auch der Science Fiction Bereich vertreten sein.

Ansprechpartner:
Verein zur Förderung der Luftfahrthistorie der Pfalz (VFLP)
Internet: www.technik-museum.de/modellbautage

Termin:
15.- 17.04.2017