Qualifikationswettbewerb zur Jet WM 2020 in Herrieden/Stadel

In am 16. Dezember 2019

Der letzte Qualifikationswettbewerb für die Weltmeisterschaft 2021 in Österreich wird am 29. und 30.August 2020 beim FMSG Herrieden/Stadel ausgetragen.

Entsprechend den Qualifikationsrichtlinien können hier Piloten die Chance nutzen, sich im Ranking zu verbessern oder gar noch zu qualifizieren. Vorausgesetzt sie haben an einer der beiden Deutschen Meisterschaften Scale 2018 oder 2019 teilgenommen. An dieser Veranstaltung wird nur die Scale-Klasse geflogen, da es sich ausschließlich um eine Qualifikation zur Jet-Weltmeisterschaft 2021 handelt.

Unmittelbar nach Ende des Qualifikationswettbewerbs wird die Zusammensetzung des neuen DMFV German Jet Team für die WM 2021 bekanntgegeben. Ebenso wird der Mannschaftsführer bestimmt.

Fred Blum
Sportreferent Jetmodelle

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies des DMFV zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück