Als Schutzmaßnahme zum Oktoberfest in München wird vorübergehend ein Gebiet mit Flugbeschränkungen eingerichtet. Dies betrifft auch den Betrieb von Modellflugzeugen. Die Flugverbotszone vom 16. September 2017 bis 03. Oktober 2017 täglich von 6 bis 23 Uhr erstreckt sich in einem Radius von 3 Seemeilen (zirka 5,56 Kilometer) um das Zentrum von München (Koordinaten: N 48 07 59 E 011 33 53) vom Boden bis zu einer Flughöhe von 10.000 Fuß (Flugfläche 100). 

Weitere Infos gibt es bei der Deutschen Flugsicherung:

https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/Services/Customer%20Relations/Kundenbereich%20VFR/30.08.2017%20-%20ED-R%20und%20RMZ%20Oktoberfest%20M%C3%BCnchen%202017/AIP_SUP_IFR_17-2017_ED-R+RMZ_Oktoberfest.pdf