Jugendliche Modellflieger, die eine Woche Modellflug pur erleben möchten, haben dazu vom 15. Juli bis 22. Juli 2018 die Gelegenheit. Auf der Jugendfreizeit des DMFV bekommen Jugendliche die Chance, gemeinsam mit Gleichgesinnten ihre Modelle an den Hängen der Wasserkuppe fliegen zu lassen. Wir freuen uns ebenfalls auf unsere Gäste aus Österreich und der Schweiz, welche diesmal auch an der Freizeit teilnehmen werden.

Durch den Hangaufwind und die Thermik sind auch ohne Antrieb lange Flüge möglich. Ganz nebenbei bekommen die Teilnehmer noch viele Tipps und Tricks rund um ihr Hobby von erfahrenen Modellbauern. Außerdem stehen noch weitere Freizeitaktivitäten, wie z.B. Klettern, Sommerrodeln und Schwimmen zur Wahl.

Themenschwerpunkt dieser Jugendfreizeit sind Segelflug und Elektro-Segelflug am Hang. Geflogen wird an den Hängen der Wasserkuppe, welche sich in der Nähe von Fulda befindet. Teilnahmeberechtigt sind jugendliche DMFV Mitglieder im Alter von 12 bis 16 Jahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 50,- Euro, für die An- und Abreise muss allerdings jeder Teilnehmer selber aufkommen. Die Unterkunft befindet sich direkt auf der Wasserkuppe. Ausführliche Infos über und um das Haus gibt es unter: http://www.jugendbildungsstaette-wasserkuppe.de

Ausführliche Informationen zur Freizeit gibt es hier:
Infos Wasserkuppe 2018 Deutschland

Anmeldungsformular zur Jugendfreizeit:
Anmeldungsformular Jugendfreizeit Wasserkuppe 2018 Deutschland