Home / Jugend / Seminare (Page 3)

 
  • Jugendleiterseminar Einsteiger

    Jugendleiterseminar Einsteiger

    In diesem Jahr werden wir am 29. und 30. November 2014 ein Einsteiger-Basisseminar in Baunatal bei Kassel für die Jugendleiter der DMFV-Vereine anbieten. Hier können sich die Jugendleiter in Sachen Jugendarbeit weiterbilden! Obgleich die meisten der Jugendleiter in den Vereinen bereits seit Jahren aktiv Jugendarbeit leisten, können diese sich neue Anregungen holen bzw. wir werden sie in der Durchführung ihrer Jugendarbeit bestärken. Mit diesem Seminar bieten wir den Vereinen die […]

     
  • Jugendleiterseminar für Einsteiger

    Jugendleiterseminar für Einsteiger

    In Baunatal bei Kassel trafen sich am 23.und 24. November 25 Modellflieger aus ganz Deutschland um sich für die Jugendarbeit im Verein fit zu machen. Hier bekommen die angehenden Jugendleiter das Basiswissen um in den Vereinen die Jugendarbeit zu fördern und den Jugendlichen kompetent und motiviert im Bereich Flugmodellsport zur Seite zu stehen. Der DMFV fördert diese Seminare durch Bereitstellung der ehrenamtlichen Referenten und die Übername der Übernachtungs- und Verpflegungskosten […]

     
  • Jugendleiter treffen sich zur Fortbildung

    Jugendleiter treffen sich zur Fortbildung

    Aus ganz Deutschland reisten 12 Jugendleiter nach Bauntal um sich für die Jugendarbeit in den Vereinen fortzubilden. Dieses Seminar, unter der Leitung von Fred Blum, ist für Jugendleiter konzipiert, die schon Erfahrungen in der Jugendarbeit mitbringen und das Einsteigerseminar bereits absolviert haben. Im Vordergrund stehen hierbei die Erarbeitung von Lösungen in Arbeitsgruppen mit anschließender Diskussion. Die Teilnehmer bringen somit ihre Erfahrungen in die Gruppen ein und profitieren selbst auch von […]

     
  • Eiskalte Punktrichter in Bad Neustadt/Saale

    Eiskalte Punktrichter in Bad Neustadt/Saale

    Am 06. und 07. April 2013 fand in Bad Neustadt/Saale das diesjährige Punktrichterseminar für Punktrichter der regionalen Jugendmeisterschaften und Jugendleiter statt. Modellflieger aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen, Nordrhein-Westphalen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg waren angereist, um sich für die Tätigkeit als Punktrichter ausbilden zu lassen. Der Verein IMS Bad Neustadt/Saale stellte freundlicherweise sein Modellfluggelände für die Schulung zur Verfügung. Bei kaltem Winterwetter mit teils starkem Seitenwind wurden unter der Leitung von Sportreferent für […]

     
  • Jugendleiterseminar für Einsteiger

    Jugendleiterseminar für Einsteiger

    2 Modellfliegerinnen und 18 Modellflieger aus ganz Deutschland trafen sich am 24./25. November in Baunatal bei Kassel um sich zum Thema Jugendarbeit fortzubilden. Zum Abschluss des Seminars gab es für die Teilnehmer noch eine riesige Überraschung. Im Rahmen der Jugendförderung vom Unternehmen HORIZON HOBBY überreichte Gernot Steenblock persönlich jedem Seminarteilnehmer eine Fernsteuerung Spektrum DX 8. Die Fernsteuerungen sind für die Vereinsjugendarbeit zweckgebunden und dürfen nicht veräußert werden. DMFV-Präsident Hans Schwägerl […]

     
  • Jugendleiter besuchten die Firma Plettenberg

    Jugendleiter besuchten die Firma Plettenberg

    Anlässlich des Jugendleiterseminars für Einsteiger in Baunatal am 24./25. November besuchten die Seminarteilnehmer die Firma Plettenberg, die nicht weit vom Seminarort ihren Firmensitz hat. Die Jugendleiter wurden in Gruppen von Frau und Herrn Plettenberg durch die Firmenräume geführt und ausführlich über die Entwicklung und Produktion der E-Motoren informiert. Beeindruckend war für die Besucher der sehr hohe Qualitätsanspruch, den die Firma Plettenberg insgesamt bei der Herstellung ihrer Produkte umsetzt. Modernste Herstellungsverfahren, […]

     
  • Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene

    Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene

    Auch 2012 fanden am ersten Novemberwochenende 17 Jugendleiter aus ganz Deutschland den Weg nach Baunatal um am Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene teilzunehmen. Diese wurden von Fred Blum und Ulrich Grube begrüßt und mit den Themen sowie dem Ablauf des Seminars vertraut gemacht. Nach der Vorstellungsrunde wurden die Teilnehmer in 4 Arbeitsgruppen aufgeteilt und mit der Ausarbeitung von verschiedenen Aufgaben beschäftigt. Anschließend konnte jede Gruppe ihr Ergebnis vortragen. Danach führte uns Ludwig […]

     
  • Jugendförderung weltweit

    Jugendförderung weltweit

    Austauschsemester sind für viele Schüler eine gute Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse auszubauen und fremde Kulturen kennen zu lernen. Während im Fokus der deutschen Studenten gerade Großbritannien, Frankreich oder Amerika stehen, zieht es den Chinesen Xuanyi nach Deutschland. Der leidenschaftliche Freizeitmusiker – Xuanyi beherrscht drei Instrumente – übt als Lieblingshobby den Modellflugsport aus. Damit seinem Auslandsaufenthalt nichts mehr im Weg steht, sucht der 15-Jährige nun eine Gastfamilie in Deutschland. Da Xuanyi derzeit […]

     
  • Jugendleiterseminar für Einsteiger

    Jugendleiterseminar für Einsteiger

    In Baunatal bei Kassel trafen sich am ersten Adventswochenende 20 Modellflieger aus ganz Deutschland um sich für die Jugendarbeit im Verein fit zu machen. Hier bekommen die angehenden Jugendleiter das Basiswissen um in den Vereinen die Jugendarbeit zu fördern und den Jugendlichen kompetent und motiviert im Bereich Flugmodellsport zur Seite zu stehen. Der DMFV fördert diese Seminare durch Bereitstellung der ehrenamtlichen Referenten und der Übername der Übernachtungs- und Verpflegungskosten der […]

     
  • Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene 2011

    Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene 2011

    Am ersten Novemberwochenende 2011, fanden 16 Jugendleiter aus ganz Deutschland den Weg nach Baunatal um am Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene teilzunehmen. Diese wurden von Fred Blum und seinem Team begrüßt und mit den Themen sowie dem Ablauf des Seminars vertraut gemacht.Nach der Vorstellungsrunde wurden die Teilnehmer in 4 Arbeitsgruppen aufgeteilt und mit der Ausarbeitung von verschiedenen Aufgaben beschäftigt. Anschließend musste jede Gruppe ihr Ergebnis vortragen. Danach führte uns Jürgen Pickert als […]