Home / Jugend / Seminare (Page 3)

 
  • Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene

    Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene

    Am 08. und 09. November 2014 fand das Jugendleiter-Seminar für Fortgeschrittene in Baunatal statt. Fred Blum und Hans-Jürgen Engler vom Jugendarbeitsteam des DMFV hatten eine interessante Tagesordnung für die 17 Teilnehmer von 10 Vereinen aus ganz Deutschland ausgearbeitet. So gab es nach der obligatorischen Vorstellungsrunde einen Vortrag über Klebstoffe und Klebetechniken, den der Referent Gerald Claus von der Firma UHU mit spürbarer Begeisterung hielt. Selbst die alten Hasen kamen zu […]

     
  • Jugend-Kunstflugseminar in Elmshorn

    Jugend-Kunstflugseminar in Elmshorn

    Nach Anreise aller Teilnehmer am 04.08. auf das Gelände des Elmshorner-Modellbau-Club , dem freien Fliegen zum Kennenlernen und dem Bezug der Zimmer wurde es gleich am Montag “ernst”. Es ging zum europäischen Firmensitz von HORIZON HOBBY, dem großzügigen Unterstützer dieses Seminars. Wir wurden von Frank Müller aus der Marketing-Abteilung begrüßt. Er stellte uns dann den Geschäftsführer Herrn Breer vor, der uns die “heiligen Hallen” vieler Modellfliegerträume erklärte. Eine riesige Halle voller […]

     
  • Ferienspiele 2014 beim MFC Burgfalke e.V. Heimbach

    Ferienspiele 2014 beim MFC Burgfalke e.V. Heimbach

    Der MFC Burgfalke e.V. Heimbach-Düren hat sich beim Projekt: „Kinder, Lachen, Lernen“, welches von der Sparkasse Düren ins Leben gerufen wurde, beworben und wurde mit einem Zuschuss berücksichtigt. Hieraus folgernd boten wir Jungen und Mädchen aus dem Stadtgebiet Heimbach die Möglichkeit, vom 14. bis 17. Juli 2014 im Rahmen der Sommerferienspiele der OGS Heimbach ein hochstartfähiges Modellflugzeug zu bauen. 7 Kinder nahmen dieses Angebot an und bauten das Freiflugmodell „Lilienthal […]

     
  • Jugendleiterseminar Einsteiger

    Jugendleiterseminar Einsteiger

    In diesem Jahr werden wir am 29. und 30. November 2014 ein Einsteiger-Basisseminar in Baunatal bei Kassel für die Jugendleiter der DMFV-Vereine anbieten. Hier können sich die Jugendleiter in Sachen Jugendarbeit weiterbilden! Obgleich die meisten der Jugendleiter in den Vereinen bereits seit Jahren aktiv Jugendarbeit leisten, können diese sich neue Anregungen holen bzw. wir werden sie in der Durchführung ihrer Jugendarbeit bestärken. Mit diesem Seminar bieten wir den Vereinen die […]

     
  • Jugendleiterseminar für Einsteiger

    Jugendleiterseminar für Einsteiger

    In Baunatal bei Kassel trafen sich am 23.und 24. November 25 Modellflieger aus ganz Deutschland um sich für die Jugendarbeit im Verein fit zu machen. Hier bekommen die angehenden Jugendleiter das Basiswissen um in den Vereinen die Jugendarbeit zu fördern und den Jugendlichen kompetent und motiviert im Bereich Flugmodellsport zur Seite zu stehen. Der DMFV fördert diese Seminare durch Bereitstellung der ehrenamtlichen Referenten und die Übername der Übernachtungs- und Verpflegungskosten […]

     
  • Jugendleiter treffen sich zur Fortbildung

    Jugendleiter treffen sich zur Fortbildung

    Aus ganz Deutschland reisten 12 Jugendleiter nach Bauntal um sich für die Jugendarbeit in den Vereinen fortzubilden. Dieses Seminar, unter der Leitung von Fred Blum, ist für Jugendleiter konzipiert, die schon Erfahrungen in der Jugendarbeit mitbringen und das Einsteigerseminar bereits absolviert haben. Im Vordergrund stehen hierbei die Erarbeitung von Lösungen in Arbeitsgruppen mit anschließender Diskussion. Die Teilnehmer bringen somit ihre Erfahrungen in die Gruppen ein und profitieren selbst auch von […]

     
  • Eiskalte Punktrichter in Bad Neustadt/Saale

    Eiskalte Punktrichter in Bad Neustadt/Saale

    Am 06. und 07. April 2013 fand in Bad Neustadt/Saale das diesjährige Punktrichterseminar für Punktrichter der regionalen Jugendmeisterschaften und Jugendleiter statt. Modellflieger aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen, Nordrhein-Westphalen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg waren angereist, um sich für die Tätigkeit als Punktrichter ausbilden zu lassen. Der Verein IMS Bad Neustadt/Saale stellte freundlicherweise sein Modellfluggelände für die Schulung zur Verfügung. Bei kaltem Winterwetter mit teils starkem Seitenwind wurden unter der Leitung von Sportreferent für […]

     
  • Jugendleiterseminar für Einsteiger

    Jugendleiterseminar für Einsteiger

    2 Modellfliegerinnen und 18 Modellflieger aus ganz Deutschland trafen sich am 24./25. November in Baunatal bei Kassel um sich zum Thema Jugendarbeit fortzubilden. Zum Abschluss des Seminars gab es für die Teilnehmer noch eine riesige Überraschung. Im Rahmen der Jugendförderung vom Unternehmen HORIZON HOBBY überreichte Gernot Steenblock persönlich jedem Seminarteilnehmer eine Fernsteuerung Spektrum DX 8. Die Fernsteuerungen sind für die Vereinsjugendarbeit zweckgebunden und dürfen nicht veräußert werden. DMFV-Präsident Hans Schwägerl […]

     
  • Jugendleiter besuchten die Firma Plettenberg

    Jugendleiter besuchten die Firma Plettenberg

    Anlässlich des Jugendleiterseminars für Einsteiger in Baunatal am 24./25. November besuchten die Seminarteilnehmer die Firma Plettenberg, die nicht weit vom Seminarort ihren Firmensitz hat. Die Jugendleiter wurden in Gruppen von Frau und Herrn Plettenberg durch die Firmenräume geführt und ausführlich über die Entwicklung und Produktion der E-Motoren informiert. Beeindruckend war für die Besucher der sehr hohe Qualitätsanspruch, den die Firma Plettenberg insgesamt bei der Herstellung ihrer Produkte umsetzt. Modernste Herstellungsverfahren, […]

     
  • Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene

    Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene

    Auch 2012 fanden am ersten Novemberwochenende 17 Jugendleiter aus ganz Deutschland den Weg nach Baunatal um am Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene teilzunehmen. Diese wurden von Fred Blum und Ulrich Grube begrüßt und mit den Themen sowie dem Ablauf des Seminars vertraut gemacht. Nach der Vorstellungsrunde wurden die Teilnehmer in 4 Arbeitsgruppen aufgeteilt und mit der Ausarbeitung von verschiedenen Aufgaben beschäftigt. Anschließend konnte jede Gruppe ihr Ergebnis vortragen. Danach führte uns Ludwig […]